Hebamme Katrin Schwind mit Babys BANNER - Hebammenpraxis Katrin Schwind
STARTSEITE
AKTUELLES
LEISTUNGEN
Hilfe bei Schwanger-
schaftsbeschwerden
Vorsorge
Geburtsvor-
bereitungskurse
Wochenbett-
betreuung
Nachsorge
Rückbildungs-
gymnastik
Stillberatung
Krabbelgruppe
Tragetuchkurse
TERMINE
UNSER TEAM
KONTAKT
ANFAHRT
IMPRESSUM

Unsere Leistungen für Frauen, Eltern und Paare

...umfassen neben allgemeiner telefonischer und persönlicher Beratung, Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden, Vorsorge, Geburtsvorbereitungskurse, Wochenbettbetreuung und Nachsorge, Rückbildungsgymnastik, Stillberatung, Krabbelgruppe und Tragetuchkurse.
 
Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden
Rueckbildungsgymnastik Die Zeit der Schwangerschaft bringt für Sie große körperliche und auch seelische Veränderungen mit sich. Sie können sich bei allen Fragen und Problemen zu jeder Zeit der Schwangerschaft an uns wenden.
Leiden Sie unter typischen Schwangerschaftsbeschwerden, die keiner ärztlichen Therapie bedürfen (z.B. morgendliche Übelkeit, Rückenschmerzen, Sodbrennen), können wir Ihnen mit natürlichen Mitteln Linderung verschaffen. Aber auch bei Erkrankungen, die durch Ihren Frauenarzt behandelt werden (z.B. Bluthochdruck, vorzeitige Wehen, Wassereinlagerung im Gewebe), können Sie unsere Unterstützung zusätzlich in Anspruch nehmen.
Die Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden kann sowohl in der Praxis als auch bei Ihnen zu Hause stattfinden. Rufen Sie einfach eine Hebamme unseres Teams an und vereinbaren Sie einen Termin. Es entstehen Ihnen keine Kosten.
 
  Vorsorge
Rueckbildungskurs Zu einer Vorsorgeuntersuchung bei uns gehören unter anderem die Blutdruck- und Gewichtskontrolle, das Ertasten der Kindslage und -größe, je nach Schwangerschaftswoche ein CTG (Kontrolle der kindlichen Herztöne und Wehentätigkeit), Urinuntersuchung und evt. Blutuntersuchungen. Außerdem beantworten wir gern Ihre Fragen und helfen Ihnen bei etwaigen Beschwerden.
Die Vorsorgeuntersuchung kann bei uns stattfinden, wenn z.B. Ihr Frauenarzt Urlaub hat, eine Kontrolle am Wochenende erforderlich ist oder nach individueller Absprache mit uns und Ihrem Frauenarzt.
Es besteht die Möglichkeit, die Vorsorge bei Ihnen zu Hause durchzuführen, üblicherweise findet die Untersuchung jedoch in der Hebammenpraxis in Wildenfels statt. Einen Termin können Sie mit jeder Hebamme unseres Teams vereinbaren. Die Kosten übernimmt die Krankenkasse.

 
Geburtsvorbereitungskurs
Geburtsvorbereitungskurs Im Geburtsvorbereitungskurs sprechen wir über verschiedene Themen bezüglich Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett. Sie erlernen Atem- und Entspannungsübungen, um die Schwangerschaft und vor allem die Geburt zu erleichtern.
Wir beschäftigen uns ausgiebig mit Themen wie Schwangerschaftsbeschwerden, Beginn der Geburt, Gebärpositionen, Stillen, Wochenbett (die ersten acht Wochen nach der Geburt) und Säuglingspflege. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich mit anderen Schwangeren auszutauschen und von Ihren eigenen Erfahrungen zu berichten.
Der Kurs findet in einer Gruppe von ca. 7 bis 10 Schwangeren statt. Ein Abend kann gemeinsam mit dem Partner besucht werden, der Termin dafür wird individuell im Kurs besprochen, damit möglichst viele Partner anwesend sein können.
Unsere Geburtsvorbereitungskurse finden in einem Montagskurs von 17:30 bis 19:30 Uhr (mit Hebamme Angela Burchard), sowie einem Mittwochskurs von 17:00 bis 19:00 Uhr (mit Hebamme Christiane Hildebrandt) in der Praxis Wildenfels statt. Jeder Kurs geht über sechs Abende. Beginnen Sie den Kurs spätestens 10 Wochen vor dem errechneten Geburtstermin. Bitte melden Sie sich rechtzeitig bei Hebamme Katrin Schwind an, da neue Kurse immer aller acht Wochen starten. Den nächsten für Sie in Frage kommenden Kurs finden Sie unter Termine. Die Teilnahme wird von allen Krankenkassen bezahlt.

zum Seitenbeginn zum Seitenbeginn
 
Wochenbettbetreuung / Nachsorge
Die Wochenbettbetreuung findet üblicherweise in Form von Hausbesuchen statt, sobald Sie mit Ihrem Neugeborenen zu Hause sind und endet acht Wochen nach der Geburt Ihres Kindes.
In den ersten Wochenbettstagen besuchen wir sie täglich, später dann zweitägig oder in größeren Abständen, je nach Bedarf. Wir kontrollieren bei Ihnen unter anderem die Brust, die Rückbildung der Gebärmutter, die Heilung evtl. vorhandener Geburtsverletzungen sowie bei Ihrem Kind das Gewicht, das Trinkverhalten, das Abheilen des Nabels etc. Gern helfen wir Ihnen beim ersten Bad, geben Tipps zum Stillen, zur Säuglingspflege und beantworten Ihre Fragen.
Vereinbaren Sie doch am Besten noch in der Schwangerschaft einen Termin mit einer Hebamme unseres Teams, damit wir uns schon etwas kennen lernen können. Die Wochenbettbetreuung wird von den Krankenkassen finanziert.
 
  Rückbildungsgymnastik
Rueckbildungsgymnastik Während der Schwangerschaft lockert sich die Muskulatur des Beckenbodens auf. Nach der Geburt ist es sehr wichtig, diese Muskeln wieder zu trainieren, um Problemen wie Blasenschwäche vorzubeugen.
Wenn ihr Kind etwa acht bis zehn Wochen alt ist, können sie mit der Teilnahme an einem Rückbildungskurs beginnen. Dieser Kurs findet einmal wöchentlich statt und erstreckt sich insgesamt über zehn Wochen. Sie erlernen hier Übungen vor allem zur Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur. Aber auch andere Muskelgruppen, wie z.B. Rücken oder Nacken und Schultern, werden durch gezieltes Training gekräftigt. Ein paar Übungen, um die letzten kleinen Problemzonen in den Griff zu bekommen, sind auch dabei.
Selbstverständlich können Sie Ihr Kind zum Kurs mitbringen. Die Anmeldung erfolgt meist in der Zeit des Wochenbettes bei Ihrer betreuenden Hebamme oder Sie melden sich bei Hebamme Katrin Schwind, wenn Sie Interesse an diesem Kurs haben.  
Stillberatung
Acht Wochen nach der Geburt enden in der Regel die Hausbesuche durch ihre Hebamme. Aber auch nach dieser Zeit haben Sie weiterhin Anspruch auf unsere Unterstützung. Sie können jederzeit Kontakt mit uns aufnehmen, wenn sie z.B. Stillprobleme haben, mit der Beikost beginnen möchten, unsicher sind, ob ihr Kind satt wird oder andere Fragen rund um Ernährung oder Pflege ihres Kindes haben. Diese Beratungen sind bis zum 1. Geburtstag ihres Kindes möglich, auch wenn sie nicht mehr stillen.
 
Krabbelgruppe
Jeden Donnerstag treffen sich Eltern mit Kindern zwischen 6 und 18 Monaten in unserer Praxis in Wildenfels. Gemeinsam spielen und singen wir mit den Kindern bei Gitarrenbegleitung, und tauschen uns über Themen wie Ernährung und Entwicklung der Kinder aus.
Die Kosten betragen 40,00 EUR für eine 10'er-Karte. Die Karte kann innerhalb von 6 Monaten an frei wählbaren Donnerstagen eingelöst werden. Bitte melden Sie sich vor der ersten Teilnahme telefonisch bei Hebamme Katrin Schwind an.
 
Tragetuchkurs
Baby hautnah und beide Hände frei: unter Anleitung einer Trageberaterin erlernen Sie verschiedene Bindevarianten von Tragetüchern für das Tragen von Säuglingen und Kleinkindern auf Bauch, Hüfte und Rücken. Preise und aktuelle Termine erfragen Sie bitte telefonisch bei Hebamme Katrin Schwind.

Startseite | Aktuelles | Leistungen | Termine | Unser Team | Kontakt | Download | Anfahrt | Impressum | Datenschutz
© 2009 - 2016 Hebammenpraxis Katrin Rother  |  © 2016 - 2019 Hebammenpraxis Katrin Schwind